Bankreise nach Süditalien

Süditalien Rundreise

Die Höhepunkte von Kalabrien, Basilikata und Apulien

Kalabrien liegt an der Spitze des italienischen Stiefels am südlichsten Punkt, umspült vom Wasser des ionischen und tyrrhenischen Meeres und von Sizilien durch die Straße von Messina getrennt. Das angenehme Klima, die wunderschönen Farben des Meerwassers, die von Sandstränden unterbrochenen felsigen Küsten, die wilde, geheimnisvolle Landschaft, der deftige und unverfälschte Geschmack der heimischen Küche und die Zeugnisse der antiken Vergangenheit machen Kalabrien zu einem einzigartigen Landstrich, der sowohl im Winter als auch im Sommer eine Reise wert ist. Abwechslungsreich wie die Natur stellt sich die Kulturlandschart Apuliens dar. Von zwei Meeren umspült hält die schmale Landzunge eine große Anzahl an Sehenswürdigkeiten und Attraktionen bereit, die die Region zwischen Sohle und Spann des Stiefels gleichermaßen zu einem interessanten sowie abwechslungsreichen Reiseziel macht.

Süditalien Rundreise